Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Neuerscheinungen
Genuin Editionen
Genuin CD-Katalog
Genuin CD-Suche
     
GEN 21741
EAN: 4260036257410
7.5.2021
18.90 €

Sofia Gubaidulina (* 1931)  
Brief an die Dichterin Rimma Dalos for Soprano and Violoncello (1985)
01
02
Elena Firsova (* 1950)  
"Sorrows" (Tristia II) for Soprano and Violoncello, Op. 145 (2013)
Elena Firsova  
"Starry flute" – Monolog für Flöte solo, Op. 56 (1992)
Elena Firsova  
"Towards the starlight" for Soprano and String Quartet, Op. 173 (2017) World Premiere
I hate the starlight’s
How slow the horses go
To read only children's books
Elena Firsova  
"For Slava" for Double Bass, Op. 120a (2007/2018)
Edison Denisov (1929–1996)  
"At the turning point" for Soprano and Piano (1979)
Night
The Name of God
Winter Journey
Silence (Silentium)
Valentin Silvestrov (* 1937)  
"Bessonnitsa. Homer" for Soprano and Piano
Elena Firsova  
"On the Path to Winter" for Piano solo, Op. 180 (2019)
Elena Firsova  
"From the Voronezh Notebooks" for Soprano & String Quartet on Poems by O. Mandelstam, Op. 121 (2009)
Prelude
Greens
A Cat
The Sky
Into the Sky
Madness
   

Bessonnitsa | Insomnia — A Mandelstam Album


Kammermusik von Elena Firsova, Sofia Gubaidulina, Edison Denisov und Valentin Silvestrov


Auf Lager, Versand in 1-2 Tagen.


Wir berechnen keine Versandkosten!

Bitte lesen Sie unsere AGB, Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung.







In exotische Klangwelten entführen uns die Musiker:innen um die Sopranistin Maacha Deubner auf ihrer neuen GENUIN-CD, die ausschließlich Weltersteinspielungen enthält. Es handelt sich dabei um Werke der russischen Komponistin Elena Firsova und befreundeter Komponist:innen, im Dialog mit dem Oeuvre des Dichters Ossip Mandelstam. Neben Firsovas Werken machen wir Bekanntschaft mit Musik von Sofia Gubaidulina, Edison Denisov und Valentin Silvestrov. Maacha Deubner und ihre Mitstreiter:innen vom KAPmodern-Ensemble der Kammerakademie Potsdam widmen sich der ausnahmslos hochexpressiven Musik auf höchstem Niveau und mit großem Ernst.

Deutschlandfunk Kultur
"Die Sopranistin Maacha Deubner und das KAPmodern-Ensemble hinterlassen mit diesem Album einen bleibenden Eindruck. (...) Unbedingt hörenswert!" Elisabeth Hahn in der Sendung Das muss man gehört haben ... oder auch nicht: Neue Klassikalben, 9. Juni 2021

neue musikzeitung
"Eine gut konzipierte CD mit ausgezeichneten Musikern und eine gelungene Würdigung der Komponistin Elena Firsova", Adelheid Krause-Pichler, nmz 06/2021

Sikorski Magazin
"In der Gegenüberstellung erschließt sich ein großer Reichtum musikalischer Mandelstam-Adaptionen" Sikorski Magazin Juni 2021

Deutschlandfunk Kultur
"Bessonnitsa" vorgestellt in der Sendung
Tonart, 31. Mai 2021
sowie Tonart, 10. Mai 2021

WDR 3 Tonart
Maacha Deubner im Interview in der Sendung WDR 3 Tonart vom 20. Mai 2021