15 Opus Klassik-Nominierungen für GENUIN-CDs


27.6.2022: Für den Opus Klassik 2022 sind neun GENUIN-CDs nominiert mit insgesamt 15 Nennungen in sieben Kategorien. Wir gratulieren allen nominierten Künstlern!

Lucie Bartholomäi – female
nominiert als Instrumentalistin des Jahres, solistische Einspielung des Jahres und als Nachwuchskünstlerin
Zur CD

Acelga Quintett – Drama
nominiert als Ensemble des Jahres und als Kammermusikeinspielung des Jahres
Zur CD

Aris Quartett – Attacca
als Ensemble des Jahres und Kammermusikeinspielung des Jahres
Zur CD

Maacha Deubner – Bessonnitsa | Insomnia — A Mandelstam Album
als Sängerin des Jahres und Kammermusikeinspielung des Jahres
Zur CD

Nadja Zwiener – Senza Basso — Auf dem Weg zu Bach
als Instrumentalistin des Jahres und Solistische Einspielung des Jahres
Zur CD

Joë Christophe – Idylle
als Nachwuchskünstler
Zur CD

Trio 21m60 – Nothing but Tuba
als Ensemble des Jahres
Zur CD

Malwina Sosnowski – Sakura: Spring!
als Ensemble des Jahres und Kammermusikeinspielung des Jahres
Zur CD

Bettina und Robert Aust – Fin de Siècle
als Kammermusikeinspielung des Jahres
Zur CD

Die offizielle Preisverleihung findet am 9. Oktober 2022 im Konzerthaus Berlin statt.

Zu den Nominierungen auf der Homepage des Opus Klassik