meeting leo brower - Lux Nova im Konzert


10.9.2022: Für Gitarrist:innen und Liebhabern der Gitarrenmusik ist der kubanische Meister Leo Brouwer eine lebende Legende, aber mit seiner packenden, pulsierenden und vielschichtigen Musik verdient der Grammy-Gewinner mehr Aufmerksamkeit! Er komponierte für bedeutende Musiker wie die Berliner Philharmoniker, Yo-Yo Ma oder Andreas Scholl. In der ungewöhnlichen Besetzung Akkordeon (Lydia Schmidl) und Gitarre (Jorge Paz Verastegui) präsentiert das Duo kleinere und grö฿ere Werke Brouwers, wie zum Beispiel sein Souvenir de Liège, den ausgedehnten Triptico concertante oder die Jahrhunderte durchstreifende Folía a través de los siglos. Wir entdecken durch das feinsinnige Spiel von Lux Nova die stilistische Bandbreite Brouwers, die von kubanischen Rhythmen bis zu avancierter, neuer Tonsprache reicht. Alle Werke des Programmes entstanden in Zusammenarbeit mit dem Komponisten oder wurden dem Duo gewidmet. Ihre gleichnamige CD Meeting Leo Brouwer erscheint diesen Monat.

Tickets gibt es hier.